Navigation

Mannschaft "Oberer Wirt" gewann den Titel "Stockschützen Dorfmeister 2015":

Von links nach rechts: 2. Abtl. Lothar Goham Die Sieger: Ludwig Bielmeier, Manfred Aich, Harald Stöger und Sepp Bosl, - 1. Bgm Fritz Schötz

Am Samstagnachmittag den 15.August wurde auf der Pflasteranlage in Elisabethszell die traditionelle Dorfmeisterschaft im Stockschießen ausgetragen. Bei brütender Hitze kämpften 15 Mannschaften um den begehrten Titel. In drei Gruppen wurden die jeweiligen Gruppensieger ermittelt diese spielten dann den Titel untereinander aus. Es war ein spannendes Turnier mit hochkarätig besetzten Mannschaften.

Natürlich, wie es bei einem solchen Turnier üblich ist, blieben Überraschungssiege nicht aus. So qualifizierten sich die Fußballer doch etwas überraschend als einer der Gruppensieger neben der Mannschaft “Oberer Wirt und die “D’ Verwandtschaft”. Die Mannschaft “Oberer Wirt “ siegt dann doch souverän und sicherte sich zum zweiten mal den Titel eines Dorfmeisters. Es folgten die Mannschaft die D’Verwandtschaft und als dritter Sieger die Überraschungsmannschaft der Fußballer.

Bei der anschließenden Siegerehrung die vom 1.Abtl. Sepp Bosl und 1. Bgm Friitz Schötz durchgeführt wurde, erhielten alle Mannschaften einen Sachpreis! Abtl. Sepp Bosl würdigte die rege Teilnahme der Mannschaften, trotz der hohen Temperaturen und alle Helfer die zum Gelingen des Turniers ihren Beitrag geleistet haben. 1. Bgm Fritz Schötz, selbst Teilnehmer, hob den mittlerweile hohen Stellenwert dieser Dormeisterschaft in Elisabethszell hervor. Bei dieser alljährlichen Traditionsveranstaltung wurde guter Eisstocksport geboten. Oberstes Motto ist jedoch: “Dabeisein ist alles".

BILDER ZUR DORFMEISTERSCHAFT 2015

Anmeldung